LTE Internetzugang für Smartphone und Tablet

Breitband Mobil

Ob Sie einen LTE Internetzugang bei den unterschiedlichen Mobilfunk-Anbietern nutzen können hängt im Wesentlichen mit der Ausstattung des jeweiligen Smartphones und der örtlichen Ausbau-Situation zusammen. Die Provider bauen Ihre Netze immer weiter aus. Auch wenn viele von 5G reden: Für heutige Wechsler gilt es die 4G-Angebote zu vergleichen.

 

Welche Vorteile bietet LTE?

Der Mobilfunkstandard LTE kann im mobilen Internet höhere Downloadraten als UMTS realisieren. Die Netzbetreiber schreiten mittlerweile beim Ausbau der Netze und der LTE-Angebote voran. Zudem beherrschen immer mehr Smartphones aber auch Tablets, die auf den Markt kommen LTE. Es finden sich zahlreiche Pakete mit LTE-Tarifen und neuem Handy.

Aufgrund hoher Datenraten und geringer Latenzzeiten von LTE werden Videotelefonie, VoIP und die Nutzung von Online- bzw. Multiplayerspielen möglich.

 

Enthaltenes Datenvolumen ist von Bedeutung

Von besonderer Bedeutung bei einem LTE Zugang ist das im Tarif enthaltene Datenvolumen. Auf dieses Datenvolumen ist der Highspeed-Download begrenzt. Wenn in dem betreffenden Monat die jeweilige Gigabyte-Grenze erreicht ist, dann wird der Nutzer auf eine deutlich geringere Download-Geschwindigkeit zurück gestuft. Mobile Tarife für Handys und Tablets

 

Wechseln auf den Mobilfunkstandard LTE

 

Wie weit ist der Ausbau?

Es gilt zu prüfen in welchen Städten/Gebieten LTE ausgebaut wurde und wie die LTE-Versorgung in ausgewählten Stadtteilen/Bereichen ist. Die Informationen finden sich auf den Webseiten der einzelnen Provider.

0 Kommentare zu “LTE Internetzugang für Smartphone und Tablet
1 Pings/Trackbacks für "LTE Internetzugang für Smartphone und Tablet"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*